Zur Halbzeit des diesjährigen Online Marketing Trainee Programms möchten wir die Gelegenheit nutzen, um das Programm einmal etwas genauer vorzustellen.

Seit Mitte Januar ist der inzwischen fünfte Trainee-Jahrgang bei uns an Bord und genießt eine praxisnahe sowie verantwortungsvolle Ausbildung in sämtlichen Online Marketing Kanälen und lernt dabei auch die unterschiedlichen Scout24-Marktplätze kennen. 

“Viele von Euch haben vielleicht schon davon gehört. Das Scout24 Online Marketing Trainee Programm ist meiner Meinung nach wohl eines der besten dieser Art in Deutschland und ein sehr positives Beispiel dafür, wie wir uns im Bereich Online Marketing stetig weiterentwickeln, junge und talentierte Berufseinsteiger für unser Unternehmen begeistern und so frische Ideen in die Scout24-Gruppe integrieren“, so Andreas Assum, Leiter des Corporate Centers Online Marketing, von wo aus das Programm organisiert und gesteuert wird. 

Aber jetzt sind erst einmal drei Wochen „Sommerferien“ angesagt, in denen sich die Trainees vom bisher Geleisteten erholen und Kraft tanken für die zweite Hälfte des Jahres und ihre Ausbildung zum Junior Online Marketing Manager. So steht etwa die heiße Phase des traditionellen Trainee-Contests an: die Erstellung einer komplett eigenständigen Website. Die Aufgaben umfassen das gesamte Online-, Website und Produktmanagement, inkl. Businessplanung und Abschlusspräsentation. Beispielhafte Contest-Projekte der Trainees sind wandern-und-outdoor.de, erstewohnung24.de, kinderprodukte24.de, muenchen-insider.net, gosporting.de und dinner-jones.de

In diesem Jahr stehen eine integrierte Social Media Strategie und die sinnvolle Einbindung von Scout24 Content via API im Mittelpunkt. Wenn die Trainees aus dem Urlaub zurück sind, werden wir an dieser Stelle sicherlich auch noch über erste spannende Zwischenergebnisse des Contests berichten. 

Falls Ihr Euch für detailliertere Infos zum Inhalt und Ablauf des Online Marketing Trainee Programms interessiert oder evtl. sogar für das Programm bewerben möchtet, findet Ihr hier die passenden Infos.

Den Trainees wünschen wir von hier aus schöne Urlaubstage und schon einmal einen guten Start in die zweite Hälfte des Programms!